Kopf 2017-10-b-klein-2b02

Aktuell 08-09

 24. Juni 2009

Heute hieß es Abschied nehmen. Drei Kolleginnen verlassen leider unsere Schule und wurden von unserem Schulleiter R. Pochciol mit großem Dank und kleinen Erinnerungsgeschenken verabschiedet. Frau Lopau und Frau Volland gehen in den verdienten Ruhestand. Frau Spieckermann wird in nächsten Schuljahr an einer Schule unterrichten, die ihrem Wohnort sehr viel näher ist.
Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank für euren engagierten, lebendigen und kreativen Einsatz an der Klenkendorfer Mühle.  Es war schön, mit euch zu arbeiten.
       Wir wünschen Euch, allen anderen Kollegen/innen und vor allem
                  
                        den Kinder und ihren Familien: SCHÖNE SOMMERFERIEN!

 23. Juni 2009

Fackel02 Am vorletzten Schultag ist es uns doch noch gelungen, ein Spiel- und
  Spaßfest zu veranstalten. Bei sommerlichen 23° C war es nicht nur
  für die Kinder eine  große Freude, die sportlichen - teilweise nassen -
  Bewegungsangebote wahrzunehmen.  Hier ein kleiner Eindruck ...

  Schön, es war ein gelungener Abschluss dieses Schuljahres.

Juni 2009

Ach, wie kurz dieses Schuljahr doch ist ...!
Die Zeugnisse stehen schon wieder an, Klassenkonferenzen, Sprechtage - aber auch Abschlussfeste und Abschiede sind vor allem in den vierten Klassen angesagt.
Und die Kinder und Eltern der zukünftigen ersten Klassen sind sicher schon aufgeregt.
Hier gibt einige aktuelle Termine!

8.5.2009

De Lese-Strit güng wieder ...
Güstan, also lezten Dönnerdach wörn all de Besten van de Schouls ut den Oldkreis Bremervör’  bi uns in de Klenkendorfer Möhl.  Alle, dei mitmoakt häbt un uk dat Publikum seggten: “Dat was’n mojen (schöunen) Nomidach.” In de nächsten Doch könnt ji hier kieken, wat de Zeitungen dortou schreben häbt.
Besünners freit hett uns, dat Julie Lürßen ut de 3b in ehr Gruppe den 2. Platz moakt heff.

April 2009

Der Frühling hat im April ja schon mächtig Einzug gehalten.
Die Aktivitäten im Garten gingen etwas früher los als sonst.
Hier erste Eindrücke ...

27. März 2009

An den lezten Dach vor de Osterferien heff bi uns in de Schaul en Bült van Kinner bi den plattdütschken Lese-Strit mitmoakt.
Wi könnt seggen .. dat göv bannich Hartklabastern un Spooß moakt haft ook.
Hier köönt ji kieken, wie da utgohn is ...
und wat taun nolesn ut de Bremervörder Zeitung gift dat ok ..

März 2009

In den letzten Wochen beschäftigten sich die Klassen 3b, 4b und 4c sehr intensiv mit dem Thema “STROM”. Als Abschluss-Arbeit sollten in kleinen Gruppen “beleuchtete Bauwerke” gestaltet werden, die nach Möglichkeit nicht nur einfache Stromkreise, sondern auch Schalter, parallele und Serienschaltungen mit bis zu 5 Glühlampen enthalten sollten.
Hier ein fotografischer Eindruck von den Arbeitsergebnissen.

Febr. 2009

Am 27.02. hat unsere Lehrerinnen-Anwärterin Nina Bücker ihre Prüfung zum zweiten Staatsexamen mit einer wirklich starken Leistung bestanden. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
     Ihr Vorbereitungsdienst ist damit abgeschlossen,
           ... aber vielleicht kann sie ja noch bleiben ..?!

Jan. 2009

Das erste Halbjahr geht dem Ende entgegen. In diesen Wochen finden viele Konferenzen und Sprechtage statt. Sicherlich müssen hier und da noch letzte Tests geschrieben werden ... denn am 30. Januar gibt es die Halbjahreszeugnisse. Alle Kinder haben an dem Tag nur 3 Stunden.

Für das kommende Halbjahr gibt es bereits viele neue Termine, die hier abzurufen sind. Die 4. Klassen haben dann wechselweise Schwimmunterricht. Die Sporthallen-/Schwimmbad-Übersicht ist hier
                                           oder unter Schwarzes Brett - Infos zu finden.

Dez. 2008

  00009964
 
  Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien 00010042
   schöne Ferien, eine fröhliche Weihnacht und einen
         guten Übergang ins Neue Jahr 2009.

Okt. 2008

Die Verschriftlichung unseres Schulprogramm02‘s ist inzwischen weit voran geschritten. Alle Kolleginnen und Kollegen und auch viele Eltern haben daran mitgearbeitet. Wer Interesse hat, sich über unsere tägliche Arbeit, über unsere pädagogischen Inhalte und organisatorischen Rahmenbedingungen zu informieren, kann sich unter der Überschrift Lernen und Lehren nun einen Überblick verschaffen.


 Am 20. September war WELTKINDERTAG!

Sept. 2008


 In der Klenkendorfer Mühle fand anlässlich dieses
 Tages am Do., 18.09. ein Projektvormittag statt. 
 Mehr als 20 verschiedene Projekte wurden angeboten.
 Viele Mütter und auch ein Großvater haben sich mit tollen
 eigenen Ideen beteiligt und so die ganze Aktion wesentlich
 mitgestaltet. Es war ein wirklich starker Projekttag, von dem sicherlich nicht nur die oftmals begeisterten Kinder profitierten. 
Vielen Dank an alle Projektanbietern/innen und den tatkräftigen Helferinnen!
Unter der Rubrik Unterricht finden Sie weitere Infos und Fotos dazu!

Aug. 2008

Der Busfahrplan hat sich für eine Linie leicht verändert. Die aktuelle
Übersicht können Sie unter Schwarzes Brett - Infos einsehen oder hier abrufen.

14. Aug. 2008

Ab der kommenden Woche herrscht bei uns wieder reger Schulbetrieb. Allen Kindern, Eltern und auch den KollegInnen wünschen wir ein gutes neues Schuljahr.
Am Do./Fr. (21./22. Aug.) läuft der Unterricht wieder an. Der Stundenplan ist sicher noch nicht fertig, deshalb haben die
   2. Klassen (1.- 4. Std.) und die
   3./4. Klassen (1. - 5. Std.) im Wesentlichen bei ihren
   Klassenlehrern/innen Unterricht.Welle-schultuete02
Die Kinder der ersten Klassen werden
   am Samstag, 23.08. (9.30 Uhr)
mit einer Feier in der Schule empfangen. Genau wie ihre Klassenlehrerinnen sind die Schulanfänger sicher sehr gespannt und aufgeregt. 
Ihnen allen wünschen wir einen guten Start ins Schulleben.