Kopf 2017-10-b-klein-2b02

Aktuelles 2011-12

 20. Juli 2012

S-Ferien2 Ab Montag wird das Wetter sicher besser , oder?!
  Aber auch bei Regen kann man viele schöne Sachen machen ...
  denn wir haben Sommer und keine Schule !!
  Wir wünschen unseren Kollegen/innen, allen Kindern und ihren Familien:
                        
SCHÖNE SOMMERFERIEN!

19. Juli 2012

Heute feierte unsere Sekretärin Annegrete Gerken ihren Abschied. Nach über 37 Jahren  Jahren an unserer Schule  geht sie nun in ihren verdienten Ruhestand. Unser Schulleiter, Ralf Pochciol, dankte ihr für die gute Zusammenarbeit und garnierte seine Rede mit einigen Anekdoten aus der gemeinsamen Zeit.
Annegret, es war schön, mit dir zusammen zu arbeiten! 
Alles Gute für Dich, liebe Anne, und viel Glück für deinen neuen Lebensabschnitt.

13. Juli 2012

Heute
haben wir unser diesjähriges sportliches Spiel- und Spaßfest Spiel- und Sprotfest Kopiedurchgeführt. Das Wetter machte leider nur mit etwas niedrigen Temperaturen und kleinen Nieselschauern mit, was die Kinder jedoch nicht sonderlich zu stören schien. Es gab schöne, anstrengende und witzige Bewegungsangebote. Alle Beteiligten kamen auf ihre Kosten.
Hier einige Eindrücke unserer Aktion.

 Juni 2012

Ab dem kommenden Schuljahr wird unsere Schule in die KOOPERATION mit der Schule am Mahlersberg einsteigen. Aus dieser Zusammenarbeit entstehen neue pädagogische Möglichkeiten, das “Bild” der Schule wird sich verändern und bauliche Anpassungen müssen vorgenommen werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind gespannt.
Am Dienstag, 03.07. um 19:00 Uhr findet dazu ein Informationsabend statt. Eingeladen sind alle jetzigen und zukünftigen Eltern unserer Schülerinnen und Schüler. Aber auch andere an diesem Thema Interessierte sind herzlich willkommen.                                                                                 ... Information zum Begriff: Kooperationsklassen

8. Juni 2012

 Schön, dass sich so viele HelferInnen an der Durchführung unserer 
diesjährigen Prüfungstour durch Brillit beteiligten. So verlief alles in wirklich sicheren Bahnen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Juni 2012

 In der ersten Juniwoche findet für die dritten und vierten Klassen
 das alljährliche Radfahr-Training statt. Die Fahrräder werden am
 4. Juni auf Verkehrstüchtigkeit überprüft. Am Freitag, 8. Juni, steht die große
 Abschluss-Tour durch Brillit auf dem Programm. Wer Lust hat, an einer der vielen Stationen mitzuhelfen, sollte sich unbedingt in der Schule melden.

24. 04. 2012

 Schulqualität02Selbstevaluation 2011 zu den Themen: “Hausaufgaben” und  “Arbeit der Schulleitung”: Sie haben in den letzten Tagen einen Elternbrief mit der Zusammenfassung der Ergebnisse der Fragebögen erhalten. Auf der Seite Elternzeitung oder hier (Fragen an Eltern und Kinder) können Sie sich hier über die genauen Daten ausführlicher informieren!

20. 04. 2012

 Es war wieder mal wirklich spannend. Am Ende hatten Carina Tietjen (4. Klasse) und Henrik Wintjen (für die 3. Klassen) “die Nase vorn”. Die Zweit- und Drittplatzierten waren Joleen Schröder und Lara Köstermann (4. Klasse) sowie Milena v. der Pütten und Julia Heitsch (4. Klasse). Herzlichen Glückwunsch !! Einige Fotos zu diesem Lesewettstreit sind hier zu finden. 

 April 2012

In diesem Jahr findet wieder ein Lesewettbewerb in unserer Schule statt.
Seit Tagen wird zu Hause und in den dritten und vierten Klassen eifrig an richtiger Betonung und angemessener Lautstärke gefeilt. Jedes Buch, aus dem der Vortragstext stammt, muss einleitend vorgestellt werden. Zurzeit werden die besten Leser/innen der Klassen ermittelt. Am 20. April findet unser Schulentscheid statt. Die jeweiligen Schulsieger/innen treffen sich
am 10. Mai um 15:00 Uhr in der Grundschule Kuhstedt, um ihre Geschichten vorzulesen. Interessierte Menschen sind herzlich als Zuhörerschaft eingeladen.

 23. März 2012

 Bei schönstem Wetter begannen heute Nachmittag die
  Ferien.  Wäre ja super, wenn es noch ein wenig so
  bleibt, oder?!
  Wir wünschen Ihnen / Euch eine schöne, erholsame Osterferienzeit.


März. 2012

Nun ist es geschafft! Viel Aufregung, noch mehr Arbeit und am EndeFestival20304 ganz, ganz
  viel Applaus für alle. Das Regionaltreffen zum
  17.  Niedersächsischen Theaterfestival war wieder einmal
  ein wirkliches Erlebnis.
  Fast 400 große und kleine Zuschauer haben die drei
Produktionen mit Spannung und Begeisterung verfolgt. Vielen Dank  an dieser Stelle nochmals an unsere hilfsbereiten Eltern, ohne die wir dieses “Event” nie hätten organisieren können.
Hier gibt es einige fotografische Eindrücke von diesem Festival, außerdem noch einen Zeitungsbericht.        Übrigens: Wer sich für frühere Theaterveranstaltungen interessiert, kann sich unter Theaterspiel informieren. 

Febr. 2012

 Die Vorbereitung für das diesjährige NIEDERSÄCHSISCHE THEATERFESTIVAL läuft auf  vollen Touren.  Die Klassen üben, die Bühne wird vorbereitet .   
... das Programm sieht so aus.  Wir sind alle schon sehr gespannt und wünschen uns viele Zuschauer, Helfer und vor allem “Hals- und Beinbruch” für die Schauspieler/innen.

 Febr. 2012

ACHTUNG:
HINWEIS: Auf dem Info-Blatt zu den langfristigen Terminen
der Schule ist uns ein Fehler unterlaufen:
Das Kollegium nimmt am 4. und 5. Mai an einer “Schulinternen Lehrerfortbildung” teil.
Am Freitag, 04.05. haben daher alle Kinder schulfrei!   Die jetzt bereits feststehenden Termine sind selbstverständlich auch auf unserem “Schwarzen Brett” zu finden.

 Febr. 2012

 Zu Beginn des zweiten Halbjahres konnten wir unsere neue Kollegin begrüßen. Frau Kathrin Badura gehört seit dem 2. Februar zu unserem Kollegium. Herzlich willkommen, liebe Kathrin, wir wünschen dir viel Glück zum “Einstieg” und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

P.S: Nun ist auch das Kollegiumsfoto aktualisiert!

 27.01.2012

Heute gab es nicht nur die Halbjahreszeugnisse, sondern wir mussten auch Abschied nehmen. Frau Ursel Schulze-Roetering verlässt nach fast 9 Jahren leider unsere Schule. Wir alle wünschen dir, liebe Ursel, viel Glück und alles Gute in deiner neuen Schule. Vielen Dank für deinen engagierten Einsatz bei uns in der Klenkendorfer Mühle. Es war schön, mit dir zusammen zu arbeiten!

Jan. 2012

Im Januar ist “Zeugniszeit”. Es finden viele Konferenzen und Elterngespräche statt. Mit Ausnahme der ersten Klassen erhalten alle Kinder am 27. 01. ihr Halbjahres-ZeugnisACHTUNG: Alle Kinder haben an diesem Tag nur 3 Stunden! Festival20304

Daneben beschäftigen sich einige Klassen momentan auch
mit der Vorbereitung eines Theaterstücks, denn am 08. März heißt es bei uns wieder: “Bühne frei” für das Niedersächsische

Wir hoffen, dass sich genügend Teilnehmer anmelden und sind schon jetzt gespannt ...

 Jan. 2012

ACHTUNG:
Liebe Eltern, wie uns erst jetzt kurzfristig mitgeteilt wurde, wird aus organisatorischen Gründen im 2. Schulhalbjahr der Belegungsplan im Schwimmer402  
   Schwimmbad  Hambergen geändert.
  
Unsere neue Schwimmzeit ist nun jeweils
   am Dienstag in der 1. und 2. Stunde
.
  
Die 4. Klassen haben übrigens im 2. Halbjahr wechselweise Schwimmunterricht. Die Sporthallen-/Schwimmbad-Übersicht ist hier oder unter Schwarzes Brett - Infos zu finden.

 Jan. 2012

Emely02  Die Klasse 3a hat im Fach Kunst zum Thema “Körper in
  Bewegung”  gearbeitet.
  Wirklich interessante Objekte sind dabei entstanden.
  Auf unserer Foto-Seite sind die “Körper-Skulpturen” genauer anzuschauen.

 Dez. 2011

_DSC1490-k

Wir wünschen allen Kinder, Eltern und Lehrern/innen
ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Ferien
und einen guten Übergang ins Neue Jahr 2012.
 


                      
Übrigens: Einen Jahresrückblick für 2011 finden Sie hier!

 Dez. 2011

STARK. Es war eine sehr intensive z02irkus -Woche.
Eifrige Artistenschüler und hochprofessionelle Trainer erarbeiteten in einer Woche ein tolles Programm, welches sie in den Abschlussvorstellungen den begeisterten Zuschauern präsentierten. Mütter und Väter berichteten von “Gänsehaut” und Rührung, alle waren beeindruckt von den Darbietungen und stolz auf ihre Kinder. Eine Fotostrecke dieser erlebnisreichen Tage ist hier zu finden.

 Dez. 2011

In der kommenden Woche (5.- 9. Dezember) ist an unserer Schule der
 z02 i rk02us   EL DORADO zu Gast. Er kommt mit einem richtigen Zirkus-Zelt, Tieren und echten Artisten, zirkus00018-die die Kinder in die große Welt des Zirkus einführen wollen. Von Montag bis Freitag wird täglich geübt; am Freitag Nachmittag finden dann zwei Abschlussvorstellungen statt. Hierzu sind nicht nur alle Eltern eingeladen, sondern auch Groß-Eltern, Verwandte und andere Interessierte können die Kinder in der Manege bewundern.
       Wir alle sind schon sehr gespannt!

 Dez. 2011

 Die Klasse 4a hat in Kunst ein Gemeinschaftsbild gestaltet. Es besteht aus 20 einzelnen Bildern, die zu einem “Gesamtgemälde” zusammengefügt wurden. Hier oder auf der Seite “Lernen ud Lehren” / “Unterricht” ist das Ergebnis zu sehen.

Vorlese-102Am Donnerstag, 17.11.2011 fanden bundesweite Aktionen zum so genannten “Vorlesetag” statt. Wir haben uns daran beteiligt. Alle Lehrer/innen stellten ein Buch ihrer Wahl vor. Die Kinder konnten sich dann ihrem Favoriten zuordnen. Zur Auswahl standen “alte” Klassiker wie “Brüder Löwenherz”, “Ritter Rost” und “Ronja Räubertochter”. Aber auch “Ferdinand Fabelhaft“ und „Der wasserdichte Willibald“  wollten den Kindern ihre Geschichte erzählen. In der dritten Stunde wurden dann die Klassenverbände aufgelöst, jedes Kind begab sich zu seinemVorlese-202 “Wunsch”.
Bei allen Beteiligten stieß die Aktion auf große Begeisterung.
“Oh, schon zu Ende!” oder “Wann geht es weiter?” bis hin zu “Kann ich das Buch mal ausleihen?” waren die spontanen Reaktionen. Besonders die lesekundigen Kinder genossen es sich durch das Vorlesen „verwöhnen“ zu lassen.
Alle waren sich einig: Eine solche Aktion ist lohnenswert
                                             und sollte im kommenden Jahr unbedingt wiederholt werden

 Nov. 2011

In der Woche vom 21. - 25. Nov. führen wir unsere dritte “SELBSTEVALUATION” durch. In diesem Jahr geht es um eine “Nachbereitung” des Themas: HAUSAUFGABEN. Außerdem werden Einschätzungen zu den Bereichen SCHULLEITUNG/SCHULE abgefragt.  Eltern, Lehrer/innen und auch die Schüler/innen der dritten und vierten Klassen können ihre Einschätzungen zu diesen Themen formulieren. Wir hoffen auf rege und konstruktive Beteiligung aller und sind  gespannt, was die Auswertung ergeben wird. 

01. Okt.. 2011

Elternrat03 Auf der Sitzung des Schul-Elternrats wurden am
  letzten  Donnerstag die Vertreter/innen für
  verschiedene Schulgremien  gewählt.
  Hier finden Sie alle aktuell gewählten Elternvertretungen.

 05 Sept. 2011

 
Bei schönstem Wetter ...
  und mit so vielen großen und kleinen Helferinnen und Helfern ...
  Es war ein kurzweiliger und erfolgreicher Vormittag ...
  Unsere “Herbst-Aktion” war wieder mal sehr gelungen.
  Schön - das Schulgelände ist nun wieder  “herbst- und winterfest”
!                                                               
... hier einige FOTOS und ein ZEITUNGSARTIKEL dazu.

Wir danken allen Eltern, Kindern und Lehrern/innen, die draußen mit anpackten
oder drinnen für unser leibliches Wohl sorgten.

 Aug. 2011

Am Sonnabend, 03. September, findet von 8:00 bis etwa 13:00 Uhr
wieder unser alljährlicher “Herbstputz” statt.
Hoffentlich spielt das Wetter mit. Für ein gutes Frühstück und Getränke sorgt die Schule.  Wir hoffen auf viele fleißige Helferinnen und Helfer  bei der Arbeit, unseren Spielplatz wieder auf Vordermann zu bringen.
Es wird sicher wieder eine nette Aktion.
Im Bereich “Elternmitarbeit” sind einige Fotos von früheren Aktionen zu finden.

20. Aug. 2011

Der Tag der Einschulung
Wir finden, der Start war sehr gelungen.
Eine schöne Einschulungsfeier mit kurzweiligen Vorträgen und nicht zuletzt das Spitzenwetter trugen zu einem zwar aufregenden aber auch entspannten ersten Schultag bei.
Herzlich willkommen, liebe Kinder des Schulkindergartens und der
1. Klassen, bei uns in der Klenkendorfer Mühle!

 10. Aug. 2011

Ab der kommenden Woche herrscht in der
               Klenkendorfer Mühle wieder reger Schulbetrieb.
Allen Kindern, Eltern und auch den KollegInnen wünschen wir ein gutes neues Schuljahr.
Am Do./Fr. (18./19. August) läuft der Unterricht wieder an.
Der Stundenplan ist sicher noch nicht fertig, deshalb haben die
     2. Klassen (1. - 4. Stunde) und die
     3./4. Klassen (1. - 5. Stunde) im Wesentlichen bei ihren Klassenlehrern/innen Unterricht.
Die Kinder der ersten Klasse werden
     am Samstag, 20. August (9:30 Uhr)
    
mit einer Feier in unserer Schule empfangen. Am Freitagabend um 18:00 Uhr findet
     in der Gnarrrenburger Kirche der Einschulungsgottesdienst statt.
     Genau wie ihre Klassenlehrer/innen sind die Schulanfänger und sicher auch ihre Eltern 
     schon sehr aufgeregt und gespannt.
                  
                        Ihnen allen wünschen wir einen guten Start ins Schulleben.

Übrigens: Andere wichtige Termine sind unter Schwarzes Brett - Termine abzurufen.