Kopf 2017-10-b-klein-2b02

Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung

 03. Juli 2019

In den vergangenen Tagen hieß es wieder Abschied nehmen. Unsere kommissarische Schulleiterin Anette Bode bedankte sich bereits am Freitag bei  Linh Thuy Dinh, die bei uns ein “Bundesfreiwilligenjahr” absolvierte, für ihren tatkräftigen Einsatz. Heute gab es “Zwischenabschiedsworte” für unsere Kollegin Meike Rüdiger, die aufgrund unserer statistisch guten Unterrichtsversorgung leider für ein Jahr an die GS Engeo abgeordnet ist. Auch unsere Schulassistenz Marina Gäbler wird unsere Schule verlassen, da ihre Unterstützungsaufgabe beendet ist. Außerdem mussten wir auch unsere Sommerferien-102”Vertretungsschulleiterin” Anette Bode verabschieden, die diese kommissarische Funktion dankenswerterweise für das vergangene  Schuljahr übernommen hatte. Wir alle bedauern eure (übergangsweisen) “Abgänge” sehr und wünschen euch alles Gute!
  
Euch, allen anderen Kollegen/innen und vor allem
        
den Kindern und ihren Familien wünschen wir:
                         SCHÖNE SOMMERFERIEN!

28.06.2019

Unsere Schule hat am vergangenen Dienstag zum 2. Mal im Rahmen des niedersächsischen Landeslaufwettbewerbs einen Lauftag ausgerichtet. DSC00444-kl-02Selbst die hohen sommerlichen Temperaturen dieser Tage konnten weder die Kinder, Eltern und LehrerInnen schrecken. Spontan wurde  die Laufzeit in die frühen Morgenstunden vorverlegt, mit Hilfe des Hausmeisters auf der Laufstrecke flugs Rasensprengeranlagen eingerichtet und von den Eltern zum Abschluss eine erfrischende EisüberraschungDSC00357-kl-02 organisiert. Die 1. / 2. Klassen (Laufzeit 30 min.) und die 3./4. Klassen (Laufzeit 60 min.) wurden auf der gesamten Strecke von Eltern und Geschwistern aktiv begleitet und lautstark angefeuert. So gelang es allen, mit “power” und nach Aussage der unermüdlichen Teilnehmer „munter und gut gelaunt“ ans Ziel zu kommen. Fazit:  Es war ein schweißtreibendes, aber tolles Erlebnis!

09. Juni 2019

 In der vergangenen Woche fand für die dritten und vierten Klassen das alljährliche Radfahr-Training statt. Am Freitag, 7. Juni, stand die große  Abschluss-Tour durch Brillit auf dem Programm. Das Wetter war super, fast alle Kinder machten mit und konnten so ihren Lernerfolg unter Beweis stellen. Schön, dass sich so viele Eltern gemeldet haben, um an einer der vielen Prüf-Stationen DSC04939-A-HPkl02mitzuhelfen.
Vielen Dank an alle, denn ohne Unterstützung könnten wir diese “Außenstrecke” nicht befahren!
Vor der großen Tour wurden die Fahrräder noch einmal “offiziell” durch die Polizei geprüft. Die Kontrolleure war sehr zufrieden: “Nur ganz wenige Kleinigkeiten waren zu beanstanden!”

 April 2019

Vielen Dank für die Rückmeldungen und Hilfsangebote.Schwimmer404
Möglicherweise werden wir später darauf zurück kommen. Für dieses Halbjahr haben wir aber noch einmal eine schulinterne Lösung gefunden, da uns dankenswerterweise eine Nachbarschule “aus der Patsche” hilft!!

 Febr. 2019

Mit dem neuen Halbjahr kommen neue Probleme ....Schwimmer-SOS-kl02
Wir suchen händeringend nach Unterstützung für unseren Schwimmunterricht!! Wir benötigen dringend für Aufsichtsaufgaben eine engagierte Schwimmfachkraft mit einem Rettungsschwimmschein und mit diesbezüglichen aktuellen Rettungs- und Erste-Hilfe-Kompetenzen.Schwimmer404
Der aktive Unterricht findet im Schwimmbad Hambergen immer mittwochs in der Zeit von 11:45 bis 12:35 Uhr im Hallenbad Hambergen statt. Genauere Infos (auch Kostenerstattungen etc.) können in unserem Sekretariat erfragt werden!
Wir würden uns riesig freuen, wenn sich jemand auf unseren Hilferuf meldet, weil wir ansonsten in naher Zukunft den Schwimmunterricht an unserer Schule nicht mehr durchführen können!!

Jan. 2019

Das erste Halbjahr geht dem Ende entgegen. In diesen Wochen finden
viele Konferenzen und Sprechtage statt. Am 30. Januar gibt es die Halbjahreszeugnisse. Alle Kinder haben an dem Tag nur 3 Stunden.

Übrigens: Am 30.01 und 01. Februar gibt es eine kleine PAUSE! Es sind Winterferien!!

Die Termine (noch sind es nicht viele!) sind hier abzurufen.

 Dez. 2018

Wir wünschen allen Kinder, Eltern und Lehrern/innen
ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Ferien
und einen guten Übergang ins
Neue Jahr 2019 !!
 

Kerzenlicht02

 Dez. 2018

Stern1-k02

Wir alle haben das gemeinsame Singen im Advent sehr genossen! Hier zwei kleine Eindrücke, die uns eine (filmende) Mutter zugeschickt hat.
Es steht ein Baum im Garten       Oh du fröhliche ...
(... andere Film-Dateien, in denen die Kinder voller “Inbrunst” mitgesungen haben, sind leider zu groß ...)

 30. Nov. 2018

Kerze02Trotz des Schmuddelwetters weihnachtet es bei uns in der Klenkendorfer Mühle sehr. In dieser Woche wurden Klassenräume und erste  Außenfenster weihnachtlich geschmückt. Einige Klassen veranstalten Weihnachtsfeiern und andere fahren ins Weihnachtstheater. Bald liegen auch die Düfte der Weihnachtsbäckereien in der Schulluft. Es werden eifrig Lieder, Gedichte und kleine Theaterstücke geübt.  Ab kommender Woche, (erstmals also am 3.12.) treffen sich jeweils montags alle Klassen in der Aula, um bei Kerzenlicht und mit vielfältiger Instrumentalbegleitung Weihnachts- und Winterlieder anzustimmen. Es entsteht sicher wieder eine besondere Stimmung, wenn so viele Menschen gemeinsam und konzentriert singen. Eltern und andere Interessierte sind herzlich zum Mitsingen eingeladen!

 16.11.2018

DSC02878-12002Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder am bundesweiten “Vorlesetag” beteiligt. Alle Lehrer/innen stellten bereits am Dienstag ein Buch ihrer Wahl vor. Die Kinder konnten sich dann ihrem Favoriten zuordnen. Zur Auswahl standen “alte” Klassiker wie  “Der kleine Ritter Trenk” oder “Mama Muh”.  Auch Geschichten von  “den magischen Tieren““der Oma mit dem kaputten Internet”.   “Karo Karotte”   und vielen anderen Protagonisten waren im Angebot.  An unserem Schul-Vorlesetag wurden dann Internet 12002die Klassenverbände aufgelöst, jedes Kind begab sich zu seinem “Wahlbuch” und lauschte den Vorlesern/innen. 
Diese Aktion stieß bei allen Beteiligten wieder auf große Begeisterung. “Oh, schon zu Ende!” oder “Geht es in der nächsten Woche weiter?” bis hin zu “Kann ich das Buch mal ausleihen?” waren die spontanen Reaktionen. 
Alle waren sich einig: “Das machen wir im nächsten Jahr wieder!”

 28. Sept. 2018

Am Montag beginnen die Herbstferien. Dann wird in der Klenkendorfer Mühle nicht so viel los sein. So haben die netten Tiere, die zurzeit die Bühne besetzen, auch mal ihre Ruhe. Nach den Ferien werden sie sicher von vielen Kindern und anderen interessierten Menschen bestaunt. 
 
                        SCHÖNE HERBSTFERIEN!

Sept. 2018

Äpfel02-kl04 HERBSTZEIT IST ERNTEZEIT

Unser Schulgarten wurde in den letzten Jahren durch die Unterstützung engagierter Eltern wieder “aufgehübscht”. Wie schön, denn die Bärenklasse konnte schon vor mehreren Tagen ihr Gemüse ernten. Die Elefantenklasse hatte im Frühling Kartoffeln gepflanzt, die nun “gerodet” werden konnten. Bei diesem Arbeitseinsatz wurden auch gleich viele leckere Äpfel vom Baum geholt. Hier einige Eindrücke von dieser  Aktion. Die Kinder waren so begeistert, dass einige von ihnen spontan kleine Texte dazu verfassten.
Die Äpfel waren nach einigen Tagen gegessen und viele Kartoffeln wurden weiter verarbeitet. So sah einige Tage später das Ergebnis aus! Es war eine schöne Erntewoche!!

11.08.2018

Schulkinder-k202Der Tag der Einschulung
Eine schöne Einschulungsfeier mit kurzweiligen Vorträgen wie “Gemüsetango”,   “Kartoffelboogie” und einer Bildergeschichte vom “schönsten Ei der Welt” ..... Selbst das Wetter spielte gut mit! Danke an alle Menschen, die zum Gelingen dieser Feier beigetragen haben. Wir hatten  einen zwar aufregenden aber auch entspannten ersten Schultag.
Herzlich willkommen allen Kindern (und natürlich auch ihren Eltern!), die neu bei uns in der Klenkendorfer Mühle sind.

 07. Aug. 2018

In der ersten Dienstversammlung des neuen Schuljahres konnten wir unsere neue kommissarische Schulleiterin begrüßen..
Anette Bode, Schulleiterin unserer Nachbargrundschule Kuhstedt, hat sich bereit erklärt, für das kommende Schuljahr die Leitungsaufgaben an der Klenkendorfer Mühle zusätzlich zu übernehmen. Vielen Dank dafür!
  
Liebe Anette, herzlich willkommen bei uns.
     Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dir!

P.S. Das Kollegiumsbild ist inzwischen aktualisiert ....

 04.08.2018

Ab nächster  Woche herrscht in der
               Klenkendorfer Mühle wieder reger Schulbetrieb.
Allen Kindern, Eltern und auch dem Kollegium wünschen wir ein gutes neues Schuljahr.
Am Donnerstag, 09. August läuft der Unterricht wieder an.
Der Stundenplan ist sicher noch nicht ganz fertig. Deshalb haben am Donnerstag und Freitag die
     2. Klassen (1. - 4. Stunde) und die
     3./4. Klassen (1. - 5. Stunde) im Wesentlichen bei ihren Klassenlehrern/innen Unterricht.
Schulkinder-k202   Die Kinder der ersten Klassen und des SKG werden
   am Samstag, 11. August (9:30 Uhr)
  
mit einer Feier in unserer Schule empfangen.
   Am Freitagabend (10.08.) um 18:00 Uhr findet
   in der Gnarrrenburger Kirche der Einschulungsgottesdienst statt. 
Die Eltern der ersten Klassen und des SKG treffen sich mit der neuen Klassenlehrerin am Donnerstag (09.08.) um 19:00 Uhr zum Klassen-Elternabend.
Genau wie ihre Lehrerinnen sind die Schulanfänger und sicher auch ihre Eltern schon sehr aufgeregt und gespannt.
                  
                        Ihnen allen wünschen wir einen guten Start ins Schulleben.

Übrigens: Andere wichtige Termine sind unter Schwarzes Brett - Termine abzurufen.

 27. Juni 2018

Heute hieß es wieder Abschied nehmen. Unser kommissarischer Schulleiter Volker Kullik bedankte sich bei  Natascha Pieratzki, die bei uns ein umfangreiches Praktikum absolvierte, für ihren tatkräftigen Einsatz. Anschließend gab es “zwischenabschiedsworte” für unsere Kollegin Ines Buch, die aufgrund unserer statistisch guten Unterrichtsversorgung leider für ein Jahr an die GS Bremervörde abgeordnet ist. Zum Schluss mussten wir auch unseren kurzzeitigen  Schulleiter Volker Kullik verabschieden, der diese kommissarische Funktion nur für ein halbes Jahr übernommen hatte. Wir alle bedauern eure (übergangsweisen) “Abgänge” sehr und wünschen euch alles Gute!
  
Euch, allen anderen Kollegen/innen und vor allem
        
den Kindern und ihren Familien wünschen wir:
                         SCHÖNE SOMMERFERIEN!